popNRW-Preis 2016:
Die Nominierungen stehen fest … und das Bersarin Quartett ist dabei!

Am 26. August 2016 verleihen das NRW KULTURsekretariat und der Landesmusikrat NRW zum fünften Mal den popNRW-Preis. Jetzt stehen die Nominierungen für den traditionell in zwei Kategorien vergebenen Preis fest. Für den mit 10.000 Euro dotierten popNRW-Preis für Outstanding Artists sind 15 Gruppen nominiert:

Bergfilm
Bersarin Quartett
Coma
Donots
EA80
Golf
Grandbrothers
Japanische Kampfhörspiele
KMPFSPRT
REKK
Rocco Konserve & Band
Satin Jackets
$erious Klein
The Day
To the Rats and Wolves

Folgende Jurymitglieder werden mit Fachverstand und Leidenschaft und Unterstützung eines Beirats aus städtischen Popförderern von Eifel bis Sauerland die größten Talente aus NRW auswählen:

Klaus Fiehe (Freier Journalist, u.a. 1LIVE, byte.fm)
Carsten Helmich (Juicy Beats Festival)
Matthias Kurth (c/o pop Festival, SSC Booking)
Dr. Ela Matthey (Underdog Record Store)
Tess Rochholz (AdP Records, VUT Vorstand)
Andrea Rothaug (RockCity Hamburg e.V.)
Simone Sohn (Freie Journalistin, u.a. 1Live Heimatkult, Rockpalast)
Wolfgang Stach (maarweg studio2)
Juryvorsitz: Dr. Christian Esch (NRW KULTURsekretariat)

Weitere Infos: popNRW-Website